Microsoft Internet Explorer 9 Release Candidate Jetzt Verfügbar Zum Download

0
19

Durch

K. T. Bradford
|
Februar 10, 2011 09:39 am

  • MEHR

Die Finale version des IE9 ist fast fertig. Also Microsoft freigegeben, das browser-Release-Candidate-version der wild, heute, um Sie zu schütteln, die letzten bugs. Ed Bott bei ZDNet wurde mit der neuesten version für eine Weile und bot einige detaillierte Gedanken über den browser. Die Quintessenz ist, dass der IE9 ist sogar noch “verfeinert” und speedy, als der beta-version und Chrome und Firefox Aussehen soll.

Die gute Nachricht ist,, dass der Internet Explorer Entwickler-deutlich zu hören auf Ihre Kunden und die Analyse der browser-Markt für beide trends zu duplizieren und Verbesserungen zu machen. Die größten sind diejenigen, die in Geschwindigkeit und Leistung. Bott gefunden, dass der browser verwendet viel weniger Ressourcen als die IE8 und abgestimmt Chrome low-memory-usage.

Web-Designer und Entwickler werden glücklich sein, mit dem browser-verbesserte Kompatibilität mit web-standards. Regelmäßige Nutzer profitieren von einem stärkeren Privatsphäre/Sicherheit Funktionen und Active-X-controls, die es ermöglichen, Flash-element zu blockieren.

Mein persönlicher Favorit ist der pinning-Fähigkeit für Windows 7—Nutzer können jetzt die pin nicht nur einzelne websites an die Taskleiste, aber mehrere Seiten in einem pin. Dies eröffnet einige Möglichkeiten für Entwickler, auch. Das Beispiel auf ZDNet zeigt, wie eine Amazon Associate-alle front – und back-end-Seiten, die Sie brauchen, ein Symbol für einfachen Zugang (siehe rechts).

Es gibt eine Menge mehr zu IE9. Check-out Ed Bott ‘ s Stück oder die browser selbst. Sie werden in der Lage sein, es zu versuchen, neben der aktuellen IE-version und deinstallieren Sie leicht, wenn es nicht passt. Leider, Windows-XP-Nutzer nicht bekommen, die Vorteile dieses neuen Schärfe, da es für Vista und 7 Betriebssysteme.

Sind diese und andere Verbesserungen wahrscheinlich zu bringen Sie zurück in Internet explorer ‘ s Falten? Oder sind Sie auch verbrannt durch die Fehler der Vergangenheit zu immer Angebot mit dem Microsoft-browser wieder?

Bild-Kredit: ZDNet